Jeanneau Sun Fast 20 (1995)
8.900 EUR

  Inserats-Nr: 487 
  Angesehen: 103 
Jeanneau Sun Fast 20, GFK, Länge 6,40 m, Breite 2,40 m, Tiefgang 0,25/1,30 m, Schwert, Gewicht 780 kg davon Ballast (Gusseisen) im Rumpf 270 kg, hervorragend geeignet für Flachwasserreviere, Kajüte (laut Hersteller 4 Schlafplätze), Baujahr 1995, Großsegel 12 m2, Fock 7 m2, E-Motor MinnKota, Batterien 2 x 80 Ah, Landanschluss, Fender, Anker, UKW-Funkgerät, Mastlegevorrichtung, Radio/CD, Trailer TÜV 7/2018, Backskiste, Kühlbox, Fockpersenning neu, 2016 neue selbstwendende Rollfockanlage Furlex 104S sowie diverse neuen Fallen etc. (1.742 €), Belege liegen vor, Tiefenmesser, Kompass, Polster für Innen und Außen.

Sämtliche Handbücher sowie diverse Beleg über durchgeführte Instandsetzungsarbeiten liegen vor.

Ich bin das Boot bisher mit einem Mercury, 6 PS, 4-Takt, Baujahr 2004 gefahren. Die letzte Wartung mit Beleg war 2014, seither jährlicher Motor- und Getriebeölwechsel. Den Motor würde ich gern behalten. Sofern nur ein Kauf mit Motor in Frage kommt, würde ich den Motor für zusätzlich 600 € abgeben. Der Motor ist also im Gesamtpreis von 8.900 € nicht enthalten.

Der Trailer ist ausschließlich mit Rollen ausgestattet, so dass das Slippen möglich ist, ohne mit den Radnaben ins Wasser zu fahren. Wer häufiger mal im Salzwasser slipt, weiß das zu schätzen. Bremsbacken und Bremsseile wurden aktuell erneuert. Beleg liegt vor.

Folgende Hinweise möchte ich geben: Die Fock weist Flecken auf. Die Persenning für das Großsegel hat ein kleines Loch. Die Geschwindigkeitsanzeige funktioniert nicht. Das Ballastteil braucht einen neuen Schutzanstrich.
  • EU-MwSt. bezahlt und ausweisbar:
  • Nein
  • Flagge:
  • Deutschland
  • Baujahr:
  • 1995
  • Zustand:
  • Normale Gebrauchsspuren
  • Länge (~m):
  • 6,50
  • Breite (~m):
  • 2,50
  • Rumpfmaterial:
  • GFK
Ungefährer Liegeplatz des Bootes


  - Bitte einloggen



vorheriges Inserat